Seite 1 von 1

Ban, weil ich in China bin?

Verfasst: 17.02.2013 11:44
von hhhmmm
Hi zusammen,

bin z.Zt. in China und habe IRC lange nicht benutzt. Beim Versuch #anime-fansubs zu joinen, werde ich nach #muh verschoben.

Warum habe ich nen Ban? Wie werde ich in wieder los? Kann meine IP freigeschaltet werden?

Danke und Gruß


hhhmmm

Re: Ban, weil ich in China bin?

Verfasst: 17.02.2013 12:10
von Enkidu
[10:46:38] hhhmmm [~hhhmmm@124.79.199.euirc-b33a646f] hat #anime-fansubs betreten
[10:46:39] Aemaeth [~Aemaeth@emubase.de] hat den Modus +b *!*@124.* gesetzt
[10:46:39] hhhmmm [~hhhmmm@124.79.199.euirc-b33a646f] wurde aus #anime-fansubs von Aemaeth [~Aemaeth@emubase.de] hinausgeworfen: Banned: (Global Ban) Handle:(Ratiosu) Hash:(95223E4F) Expiry:(04/17/13) Reason:(Botnet activity [2010-07-24])

Ich weis ja nicht wie is in China mit Benutzung eines Proxys ist, aber versuch mal eine deutsche IP oder eine aus der EU zunehmen. :D

Re: Ban, weil ich in China bin?

Verfasst: 17.02.2013 14:36
von hhhmmm
Hm, "Global Ban" ... dachts mir ...

Proxies funzen nicht immer in China, oft ist VPN notwendig, bin aber bisher ohne ausgekommen (nutze zum Glück weder FB noch YT).

Dachte ja nur, dass es ne Möglichkeit gibt, für manche IPs ne Ausnahme zu machen (meine beginnt halt mit 124 - wie wahrscheinlich viele von China Telecom, aber ein Botnet bin ich halt nich).

Naja, schaun wir mal, dann muss ich halt nach was anderem suchen....

Re: Ban, weil ich in China bin?

Verfasst: 17.02.2013 15:52
von nano
Frag doch am besten mal einen der Leute in #muh. Die sollten dir weiterhelfen können. Es gibt auch einen Hilfechannel auf euirc. Der heißt wahrscheinlich #help oder so, bin mir aber grad nicht sicher. ^^

Re: Ban, weil ich in China bin?

Verfasst: 18.02.2013 12:40
von hhhmmm
Problem per vHost gelöst! Danke für den Support im channel!