Seite 1 von 1

AKA kodexkonform?

Verfasst: 17.07.2011 13:15
von Moukojin
Ist die Gruppe AKA (denke jeder weiß was den vollständigen Namen) kodexkonform? Falls nicht, dann frage ich mich warum z.B. die Gruppe Haramiko noch gelistet werden darf, obwohl sie selber schrieben dass sie auf f-s raus wollen und zugleich Partner von AKA sind.
Dann stellt sich mich die Frage, ob man für Partner haftet die wiederum eine nicht kodexkonformen Partner haben.

Re: AKA kodexkonform?

Verfasst: 17.07.2011 13:26
von nano
1. Auf f-s.de sind sie doch gar nicht gelistet (nur a-f.org)? Edit - oK, als Inaktive Gruppe... Müsste man halt mal dino drauf hinweisen...
2. Wenn sie raus wollen, sollen sie doch gehen? Hindert sie doch niemand oO
3. Meiner Ansicht nach gehören solche Gruppen nicht in die Partner-Listen einer kodexkonformen Gruppe!

Re: AKA kodexkonform?

Verfasst: 17.07.2011 14:17
von Moukojin
Haramiko ist zwar inaktiv, aber deren Name ist zugleich die Domain. Bei meiner Partner Frage bezog ich mich auf Lazy-Subs, denn sie haben Baka.NET und C-H-S als Partner die beide wiederrum auf nicht konformen Seiten verweisen (also als Partner haben).

Re: AKA kodexkonform?

Verfasst: 17.07.2011 14:22
von nano
Puh, schreib doch einfach mal dinoex direkt an. Es ist letztendlich seine Entscheidung.

Re: AKA kodexkonform?

Verfasst: 17.07.2011 14:30
von Moukojin
Ich schrieb ihn an, aber bekam keine Antwort zurück und nochmal schreiben ist mir zu blöd, besonders da die Gruppen eh nie Konsequenzen daraus ziehen müssen sondern einfach nur die Ungereimtheiten beseitigen müssen ^^

Re: AKA kodexkonform?

Verfasst: 17.07.2011 19:27
von Rayun
Wir haben eine E-Mail geschrieben mit der Bitte uns komplett auszutragen.

Mehr können wir auch nicht machen.

;)

Re: AKA kodexkonform?

Verfasst: 17.07.2011 19:31
von Gaara
Also ich bin Mitglied von Lazy-Subs und wir haben bevor wir eine Partnerschaft mit einer Gruppe machen uns darüber informiert, ob die Gruppen als kodexkonform anzusehen sein können oder nicht.
Nach dem wir die Partnerschaftsanfrage erhalten hatten, haben wir uns ihre Webseite angesehen und einer Partnerschaft stand nichts im Wege, da in unserem Sinne kein Kodexverstoß vorlag oder auch liegt.
Eine Partnerschaft mit Chaos-Hentai-subs weiß nicht, was du da kodexunkonform findest, sie haben Partnerschaften mit Gruppen, die sich gemäß dem Kodex von fan-sub.de verhalten, aber dafür müssen sie doch nicht hier gelistet sein, nur um eine Partnerschaft mit einer kodexkonformen Gruppe zu haben.
Nach gründlicher Prüfung ihrer Homepage unsererseits stand dahingehend eben kein Grund, der gegen eine Partnerschaft sprach entgegen, und ehrlich wir überprüfen doch nicht die externen Links unserer Partner, nachdem wir einer Partnerschaft zugestimmt haben.
Des Weiteren würde ich dich damit dann auf unseren Disclaimer auf der Homepage aufmerksam machen, denn wir nehmen nach der erstmaligen Überprüfung der Webseite unseres Partners keinerlei Haftung dafür, wohin sie verlinken:-)