Fan-upscales.de

Benutzeravatar
max2k
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 631
Registriert: 30.12.2007 03:35
Gruppe: BadApple

Fan-upscales.de

Beitragvon max2k » 28.02.2009 00:29

Fan-upscales.de > discuss :o .

Nein, mal ganz ehrlich kann es sein das viele Gruppen einfach "Ah geil 720p raw" denken und diese den aus Unwissenheit so weiter verbreiten? Oder soll es den eigenen Subb interessanter machen?

Ich selber bin mir auch nicht so sicher woran ich einen Sender/Capper Upscale zu 100% erkenne, versuch mich aber an meinen eigenen Auge, Informationen die ihm Netz herum fliegen und Bauchgefühl zu orientieren welche Serie wirklich für eine HDTV Ausstrahlung produziert wurde.

Wer jetzt mit den Argument kommt, das erkennt man zur Not an den Kredits, liegt leider auch daneben. So weit ich gelesen habe kommt es auch vor das bei einem „master“ der den Sender erreicht beides noch getrennt vorliegt und dadurch diese wen sie Vektor Grafiken ähneln, oder sogar welche sind, wirklich ohne weiteres auf „HD-Niveau“ gebracht werden können...
"While at present we have no plans for the franchise [on next-gen consoles]..."

Bild

Benutzeravatar
Telaa
Senpai
Senpai
Beiträge: 191
Registriert: 03.02.2008 23:05
Gruppe: Chou no Kaze, subs4u
Kontaktdaten:

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Telaa » 28.02.2009 04:51

wie wärs mit einer beschreibung, was die seite bietet? ist nämlich offline ...

Benutzeravatar
max2k
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 631
Registriert: 30.12.2007 03:35
Gruppe: BadApple

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon max2k » 28.02.2009 04:54

Die Seite gibt es meines Wissens gar nicht. Es war ein sarkastischer Seitenhieb darauf das hier immer mehr upscale encodes gefunden werden können.
"While at present we have no plans for the franchise [on next-gen consoles]..."

Bild

Benutzeravatar
Telaa
Senpai
Senpai
Beiträge: 191
Registriert: 03.02.2008 23:05
Gruppe: Chou no Kaze, subs4u
Kontaktdaten:

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Telaa » 28.02.2009 06:53

ahhh ^^
dann hab ich deinen post wirklich total falsch verstanden ^^


aber zum thema: dass upscales verwendet werden, hat wohl 2 gründe:
- es gibt keine hdtv-raws (serien wie zero no tsukaima beispielsweise erscheinen gar nicht als hd-dvd und auch die fernsehausstrahlungen sind höchstwahrscheinlich bloß upscales) oder
- die encoder gehen die schlechter wirkende qualität ein, weil sie a.) nicht wissen, wie man das ganze bei nem upscale so gut filtert, dass mans nicht/kaum sieht oder weil sie b.) hdtv-geil sind

aber ich sags mal so: wenn viele encoder gar keine filter verwenden, weil sie es nicht können/nicht als nötig empfinden oder welche weglassen, weil ihnen die encodes sonst zu lange dauern, dann brauch man sich auch nicht über katastrophale "ich mach um jeden preis einen upscale"-encodes wundern

Benutzeravatar
DigiFox
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 468
Registriert: 04.05.2008 17:00
Gruppe: 秘密~
Kontaktdaten:

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon DigiFox » 28.02.2009 07:41

"Ah geil 720p raw" denken und diese den aus Unwissenheit so weiter verbreiten?


Wobei man da echt differenzieren muss, laut Sender HP sendet Arashi Kurokami nicht in HDTV, aber die Raws sind dennoch so gut, das man sie ruhig in 720p releasen kann.
Naruto war auch son Beispiel, wo die Raw viel besser als die 704x396 Raw war, da fand ich ein 720p Release auch inordnung.

Gibt natürlich auch negativ Beispiele, wie ich gehört hab. Eine Gruppe will unbedingt einen HD Release machen, aber hat nur 640x480 als Auflösung und achtet dann auch nicht mehr auf die A-R und verzerrt das Bild völlig.
Als TS Stream mit 1080p Auflösung und Mpeg2 Codec erscheinen viele neue HD Raws, die aber meist auch nicht gut sind, vorallem wenn sowas wie Ga-Rei vom Sender AT-X erscheint, der normal nur 396p als Auflösung bietet...

Muss aber zugeben das ich...
Fan-upscales.de > discuss :o .


Auch erst falsch verstanden hab und die Url aufgerufen hab, die nicht existiert... ^^"
生きるべきか死すべきか、それが問題だ

Benutzeravatar
Wetter
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 475
Registriert: 29.12.2007 13:34
Gruppe: G:AX,Subs4u&STORM
Wohnort: Fansubecke, ganz links

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Wetter » 28.02.2009 13:08

HD nur, wenns auch nach HD aussieht.

Ist bei Slayers ER das selbe.. pseudo HD kann uns gestohlen bleiben, zumal die Bildquali absolut indiskutabel ist.

Bei Slayers RE dagegen gabs ja echte HDs, die nur der Encoder entsprechend aufhübschen musste, damits auch ideal aussieht. Das Ergebnis lässt sich sehen.
Leader der Gruppe STORM - Die Sturmjäger.
Member der Gruppen: Ehemals "G:AX" und Subs4u.

Fansubben hat mal Spaß gemacht. Aber seitdem es Gruppen wie "G:AX" nicht mehr gibt, fehlt was. Und es wird immer schlimmer. We lost.

LordAnubis
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 33
Registriert: 11.01.2008 03:02

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon LordAnubis » 01.03.2009 13:55


Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon nano » 01.03.2009 14:56

LordAnubis hat geschrieben:soll auch upscalet sein:

http://img13.imageshack.us/img13/8714/s ... 135117.jpg

Joa, sieht man sogar sehr deutlich, finde ich.
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

LordAnubis
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 33
Registriert: 11.01.2008 03:02

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon LordAnubis » 01.03.2009 15:34

und woran ?

Benutzeravatar
Blood Asp
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 634
Registriert: 30.12.2007 01:10
Gruppe: BKF und Storm
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Blood Asp » 01.03.2009 16:57

Ich sehe mir dafür immer erst die Kanten an. Wenn diese so weich und "relativ" unscharf sind wie auf dem Screen, handelt es sich normalerweise um eine niedrig Auflösende Quelle.
Tötet man einen, ist man ein Mörder.
Tötet man viele, ist man ein Held.
Tötet man alle, ist man von den Göttern gesegnet oder Irre.

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon nano » 01.03.2009 18:16

Also, das Bild allgemein ist wirklich ziemlich unscharf. Ich verstehe zwar nix vom Encoden, aber bei dem Bild ist es schon recht deutlich. Alles ist recht verwaschen. Da habe ich durchaus schon bessere upscales gesehen.
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

Benutzeravatar
Rei_Battlecake
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 1061
Registriert: 30.12.2007 22:13
Gruppe: Gruppe Kampfkuchen
Wohnort: Kuchenbasis
Kontaktdaten:

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Rei_Battlecake » 02.03.2009 08:03

Gibt durchaus auch verwaschene Raws, die nicht upscaled sind, sondern einfach allgemein qualitativ sehr schlecht sind - auf verwaschen sein als Indiz für upscaled kannste nicht wirklich gehen.
Bild
"Der Mensch braucht nur eines im Leben, jemanden den er lieben kann, kannst du ihm das nicht geben, gib ihm Hoffnung, kannst du ihm das auch nicht geben, gib ihm was zu tun."

Man könnte ja mal wieder was subben

Shuichi
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 261
Registriert: 29.12.2007 10:57

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Shuichi » 02.03.2009 12:45

Man kann aber schon sagen, dass es beispielsweise bei dem oben genannten Video besser gewesen wäre, es runter zu resizen.

Benutzeravatar
max2k
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 631
Registriert: 30.12.2007 03:35
Gruppe: BadApple

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon max2k » 02.03.2009 14:26

Alleine schon das grobe dittering an den gleich farbigen Farbflächen ...

Keine feinen Bilddetails die solche eine hohe Auflösung Wert sind.

Für diese Auflösung zu grobe Linien und zu unscharf, klar könnte man da ein bisschen was mit Filtern drehen (Supersampling ftw).

Aber schon mal überlegt das wir am Ende wieder ihn ein verlustbehafteten Format encoden wohlen? Der Unterschied der benötigten bitrate steigt Auflösungs bedingt nicht linear sondern exponentiell (eine LL in 400p braucht ca. 4-5 gb wehrend ein 720p LL um die 20 gb erfordert). Bei deinem Beispiel haben wir einen, auch noch schlecht gefilterten, 1080p encode, der für meine Augen einen encode in dieser Auflösung nicht wert ist. Jetzt will der encoder vermutlich noch auf eine Dateigröße und wählt diese für einen 1080p encode ziemlich klein. Dadurch hat er je nach Format und setings eine menge Kompressionsartefakte und/oder Detailverlust eingekauft. Na ich würde lieber in einer Niedrigeren Auflösung kleiner encoden und trotzdem ihm Endeffekt noch mehr bitrate für Bildqualität haben.

Wie Shuichi schon sagt wer oben das downscaling vielleicht schon empfehlenswert gewesen. Aber oft genug ist es das noch nicht mal. Zum Beispiel eine 300mb 720p xvid/divx raw, wird meistens schon ziemlich viele Kompressionsartefakte haben, und kaum noise/dithering. Wen man hier jetzt noch übermäßig deblockt verliert man weitere Details und „smoothet“ den Mist noch weiter. Ich glaub in solche einen Fall hat man, sicher mehr davon eine gute SD raw zu suchen.
"While at present we have no plans for the franchise [on next-gen consoles]..."

Bild

Benutzeravatar
Aikousha
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 32
Registriert: 30.12.2007 20:35
Gruppe: TK, GAX, kA-Oz
Wohnort: #kompressionisten@irc.otakubox.at
Kontaktdaten:

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Aikousha » 05.03.2009 20:06

Upscales zu erkennen ist imo nicht so einfach. Ich mach es meist an feinen Linien fest. Wenn diese sehr "scharf" und klar sind (nicht ausgefranst, kein Aliasing), wird es wohl eher HD sein. Aber das ist nur ein Indiz, kein Beweis.

Als Faustregel gilt: Ist man sich nicht sicher, ist es kein HD.

Das Problem an der ganzen Sache ist, das vieles in HD (1080i) ausgestrahlt wird, aber nur wenig auch "echtes" HD ist. 90% der Sender bekommen die Master in SD und machen dann ein Upscaling auf HD ("Station-Upscale") für die Ausstrahlung (hier eine kleine Übersicht). Dieses Upscaling kann durchaus von guter Qualität sein. So gut, das es besser aussieht als die DVD.
(Was die Sender teilweise als Master bekommen darf man gar nicht erzählen. Im 21. Jahrhundert z.T noch analoge Master :evil: )
Aikousha ist kein fansub-anerkannter Encoder, da er nicht mit YATTA und AAE umgehen kann.
Da Zeit relativ und Qualität subjektiv ist, kann ich auch bei 1fps encoden.

Benutzeravatar
Blood Asp
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 634
Registriert: 30.12.2007 01:10
Gruppe: BKF und Storm
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Blood Asp » 06.03.2009 10:55

Hmm, in der Liste kann man auch gut sehen, das Anime in HD produziert werden, aber dem TV nur eine SD raw gegeben wird, um nachher die volle Qualität auf BD verkaufen zu können. Auch interessant zu sehen, das einige Serien nur in 720p produziert werden und nicht gleich in 1080...
Bei den meisten Serien auf die diese beiden Punkte nicht zutreffen, kann man die SD Herkunft aber noch recht gut sehen. Trotzdem muss ich zugeben, die professionellen Upscales sehen teilweise wirklich sehr gut aus.
Tötet man einen, ist man ein Mörder.
Tötet man viele, ist man ein Held.
Tötet man alle, ist man von den Göttern gesegnet oder Irre.

Benutzeravatar
max2k
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 631
Registriert: 30.12.2007 03:35
Gruppe: BadApple

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon max2k » 21.03.2009 21:42

Ab Heute glaube ich echt, die versuchen noch nicht mal zu erahnen was wirklich HD ist. Heute veröffentlicht eine Gruppe eine OVA ihn SD, die gegen die Serien, wirklich schon auf der DVD ein super Bild hat. Das erste was ich gemacht habe als ich die DVD Version zum erste mal sah, "gegoogelt" ob eine Blue Ray Version folgen wird, weil meine Vermutung war das es sich bei der DVD um einen "downscale" eines hochauflösenden Animes handelt.

Ergebnis war, ja es folgt 3-4 Wochen später eine Blue Ray folgt.

Na einige Leute scheinen lieber schlechte upscales ihn 720p zu encoden und vermutlich wirklich 720p wertes Material, wenige Tage vor erscheinen der Blue Ray ihn SD.
"While at present we have no plans for the franchise [on next-gen consoles]..."

Bild

Benutzeravatar
Ghost Dog
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 79
Registriert: 03.01.2008 18:15

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Ghost Dog » 21.03.2009 23:05

Sorry Jungs, was ist der Sinn von diesem Tread und insbesondere dem post über mir?

Wisst ihr, da gibt es ein Spruch: Geschenktem Gaul schaut man nicht ins Maul. Wollt ihr die beste Qualität, dann schüttelt eure Portmonalie und besorgt euch die Blue Ray. Für mich klingt es in etwa so, da gibt es Freibier und man hat nichts besseres zu tun, als sich zu beschweren das man doch lieber Licher hätte und die Becher sind auch zu klein, stat das geschenkte Bier zu nehmen.
Es ist jedem Subber selber überlassen in welcher Qualität und in welcher Auflösung er es bring, passt es einem nicht, verzichtet drauf.

Es ist schon bezeichnend, man labert Monate lang über Youtube(obwohl in den Weiten des Internet absoluter Konsens darüber besteht, das Youtube völlig unbedenklich ist.) und profiliert sich katholischer als der Papst. Den WIR sind die guten, WIR schaden der Industrie nicht, WIR machen den Anime berühmt. Aber im Gegenzug, hat man absolut kein Problem die Animes in DVD oder HD zu bringen. Nein man beschwert sich auch noch über die Qualität und fordert Besserung. Merkt ihr den nicht wie Pervers, verlogen es ist? Ich habe immer mehr das Gefühl, hier in einem Haufen selbstgerechter Weltfremder zu sitzen. Hier herrscht eine so unglaubliche Doppelmoral, das ist nicht auszuhalten.

In freudiger Erwartung, die erbosten und sich in ihrer Ehre verletzten Antworten zu lesen.

Geister Hund
Großmutter Shumway hat es einmal so formuliert: Wenn dir gar nichts nettes einfällt, das du jemandem sagen könntest, sag am besten gar nichts. Danach hat sie nie mehr mit mir gesprochen.

Benutzeravatar
max2k
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 631
Registriert: 30.12.2007 03:35
Gruppe: BadApple

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon max2k » 21.03.2009 23:34

Du verstehst es nicht, Ghost Dog und flammst leider nur unsinig ohne echtes Argument zu haben. Aber was hier momentan abgeht, nicht nur in der einen Gruppe, würde ich schon als Leacher verarsche bezeichnen, bei den ganzen "Möchtegern" HD-encodes.

Zu diesem Fall:

Erstens muss ich genau so wenig wie der Encoder der OVA mein Portmonaie für die Blure Ray Disk belasten.

Zweitens ist sich der Encoder nicht dafür zu schade eine echt schlechte Upscale Raw noch mieser weiter zu encoden. Das hat nichts damit zu tun die Auflösung/Qualitet ihm zu überlassen, sondern ist schlicht grober Unfug. Oder wo ist der Sinn dahinter NON-HD als HD oder nahe dem zu encoden und es den bei einer vermutlich guten hochauflösende Quelle sein zulassen?

(Ist einfach nur Unsinn und lässt mich vermuten oneclick-encoder bei der Arbeit, ohne Sinn und Verstand. Nicht das ich mir einbilde sonst wie gut zu sein, aber ich versuch mich wenigstens zu verbessern und mich mit der Materie zu beschäftigen.)

Drittens
bin ich nicht auf den subb angewiesen, ich schau eh nur wenige deutsche Fansubs. Und von den ganzen upscale „gedönse“ was hier herum fliegt lass ich erst recht die Finger.
"While at present we have no plans for the franchise [on next-gen consoles]..."

Bild

Benutzeravatar
Ghost Dog
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 79
Registriert: 03.01.2008 18:15

Re: Fan-upscales.de

Beitragvon Ghost Dog » 22.03.2009 00:44

Erst mal danke, in gewohnter Manier, wird mir wieder geflamme(aka. Spam, Schwachsinn e.t.c) unterstellt.

Oh ja die armen Leecher(Damit meine ich eigentlich jeden der sich beschwert) sitzen Tage lang da, investieren ihre wenige Freizeit und ihr hart erarbeitetes Geld. Als dank dafür werden sie, von den verlogenen Subbern verarscht und kriegen die Animes nicht in gewohnter/versprochener DVD/HD Qualität. Kling lächerlich? Ist es auch. Oder aber ich definiere verarschen etwas anders.

Erstens, da du unbedingt die bessere/richtige Qualität haben willst, musst du es wohl doch. Natürlich kannst du sie dir auch alternativ, von einer japanischen Warez.. ähm sorry RAW Seite runterladen.

Zweitens: Nun, Sinn hin Sinn her, es ist SEINE Entscheidung . (in Worten P u n k t)
Du hast für die Ware nicht bezahlt, du hast absolut nichts getan außer deine DSL Leitung zu belasten. Also woher dieser verwegene Drang, auf dein Recht zu bestehen eine TOP Qualität zu erhalten?
Und es hat absolut nichts damit zu tun, ob da ein DAU oder ein Profi sitzt. Es ist kein Wettbewerb wer hat die besten Skills oder wie kriege ich die beste Qualität raus. Das kannst du gerne bei Doom9 bei den wirklichen Profis unter Beweis stellen, hier haben lediglich paar Typen ihren gesubbten(und hier sollte das Geweicht liegen) Anime online gestellt.

Drittens: Soll das jetzt eine Ausrede sein, das es dich doch eigentlich gar nicht interessiert?
Großmutter Shumway hat es einmal so formuliert: Wenn dir gar nichts nettes einfällt, das du jemandem sagen könntest, sag am besten gar nichts. Danach hat sie nie mehr mit mir gesprochen.


Zurück zu „Fansubs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast